WTP dreht „Mein Traum“ ab

Die wtp international GmbH hat nach nur 24 Drehtagen den neuen, fünften, Kinospielfilm Mein Traum oder Die Einsamkeit ist nie allein abgedreht. Der voraussichtliche Kinostart wird im Februar 2008 sein.

Zentrale Figur des Streifens ist WTP dreht „Mein Traum“ ab weiterlesen

Oh, the Movies!

Ich liebe das Kino. Ich liebe Filme. Ich liebe es, wenn es dunkel wird im Saal, ich liebe es, wenn das erste Flimmern der Leinwand eine Achterbahnfahrt der Emotionen ankündigt.

Ich liebe die Menschen, die vermögen, meine Gefühle fernzusteuern, und mir dennoch meine Seele nach knapp zwei Stunden unversehrt zurückgeben, mit Erfahrungen angereichert. Ich liebe das transmediale Augenzwinkern, das durch die Dekaden und über die Kontinente hinweg bei mir ankommt, sei dies von Walter Matthau vor oder von Billy Wilder hinter der Kamera ausgegangen. Oh, the Movies! weiterlesen

Nette Geste

Neulich habe ich draußen am Gehsteig eine ec-Karte gefunden und sie bei der Bank abgegeben. Nun stand ein netter Herr aus der Nachbarschaft, von Beruf Versicherungsfachmann, vor der Tür, der sich bei mir für meine Ehrlichkeit bedankte. Er schenkte mir zwei Kinogutscheine…

Nun, er konnte ja nichts von meinem Beruf ahnen. Aber so mach ich mir halt bald einen schönen, zivilen Abend mit meiner Freundin, die wird sich freuen! Vielen lieben Dank, Herr Nachbar!

Fox veröffentlicht die Synopsis des Simpsons-Movie

Was hab ich mich gefreut, als ich beim Abarbeiten meines Backlog die Meldung des Fox-Presseservers gefunden habe, nach der nun auch eine Synopsis des Simpsons-Kinofilms vorliegt! Fox veröffentlicht die Synopsis des Simpsons-Movie weiterlesen

Shoppen schlägt Spider-Man 3

„Glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast“, soll Winston Churchill mal gesagt haben. Nun, in diesem Fall ist zwar nichts gefälscht worden, doch die folgende Pressemeldung entbehrt nicht einer gewissen unfreiwilligen Komik: Shoppen schlägt Spider-Man 3 weiterlesen

Smoking Kills!

Daß Rauchen gesundheitsschädlich ist, uns Nichtrauchern bisweilen gewaltig auf den Sack die Nerven geht, den Betroffenen Unmengen von Geld kostet, aber dafür die Wirtschaft gewaltig ankurbelt, ist bekannt. Daß Rauchen außerdem echt cool ist, ist ja auch schon lange kein Geheimnis mehr:

Humphrey Bogart

(Quelle)

Nun meldet der Hollywood Reporter, daß das Rauchen in Filmen bei der MPAA (gewissermaßen der amerikanischen FSK) ab sofort als K.O.-Kriterium für die Altersfreigabe von Kinofilmen gelten wird.
Smoking Kills! weiterlesen

William Friedkin auf dem Filmfest München

Die Presseabteilung des Filmfest München hat bekanntgegeben, daß Oscarpreisträger (und Kultregisseur) William Friedkin das Filmfest München besuchen wird. Dort erhält er den CineMerit Award 2007 für besondere Verdienste um die Filmkunst. William Friedkin auf dem Filmfest München weiterlesen

Oh!

Über den Blog des Berliner Filmemachers Dietrich Brüggemann bin ich auf Oh! aufmerksam geworden.

Oh! ist sowas wie ein moderiertes YouTube: Filmemacher können ihre Werke dort abgeben, eine Redaktion entscheidet, ob diese dann online erscheinen. In den Kategorien Videokunst, Kurzfilm, Musikvideo, Animation, Interview und Dokumentation finden sich bis dato insgesamt 33 Einträge.

Meines Erachtens ein interessantes Konzept, zumal die Maxime hier nicht auf der größtmöglichen Zahl von Klicks für viel Werberevenue zu liegen schein, sondern tatsächlich auf Kultur. Das Finanzierungsmodell ist mir zwar noch nicht ganz eingängig, aber ich habe ja auch meine derzeitige Lektüre noch nicht abgeschlossen. (ein Wirtschaftsbuch, mehr später) Leider konnte ich hier kein Video einbinden, weil die dortige „Share“-Funktion nicht richtig funktioniert. Klickt doch mal rein!

Go ahead, make my day.