Archiv der Kategorie: Allgemein

Dok.Fest 2007

Gestern Abend wurde das Dok.Fest 2007 eröffnet. Es handelt sich um das 22. Internationale Dokumentarfilmfestival, und es läuft noch bis zum 10. Mai. Im Programm:

  • Internationaler Wettbewerb (17 Filme)
  • Internationales Programm (36 Filme)
  • Die Reihe „Horizonte“ (10 Filme)
  • Die Sektion „Neue Filme aus Bayern“ (8 Filme)
  • Das Special „Filme der Internationalen Filmschule Köln“ (5 Filme)

Das ambitionierte Projekt ist als gemeinnützig anerkannt und kann durch Spenden wie durch eine Fördermitgliedschaft
unterstützt werden.

Preis der Deutschen Filmkritik 2007 (Experimentalfilm)

Der Preis der Deutschen Filmkritik 2007 in der Sparte Experimentalfilm geht an Jan Peters, so der VdFk in seiner Pressemeldung (Alle Preisträger hier):

Preis der Deutschen Filmkritik 2007 (Experimentalfilm) weiterlesen

Blogger-Umfrage

Eine Umfrage zu einer Studie über Blogverhalten, aktiv wie passiv, gibt es hier:


Dauert auch nur 10 Minuten. Gefunden bei – ich weiß es nicht mehr. Wie verhext. Der Banner läßt sich auch nicht wiederfinden… Ich glaube, es war bei Bildblog.de.

Ein Jahr (Firmenname in Umfirmierung)!

Was ich gestern gar nicht bemerkt habe, ist, daß meine Filmrechercheagentur (Firmenname in Umfirmierung) am gestrigen Freitag, den 27. April 2007, genau ein Jahr alt geworden ist. Wie verplant kann man eigentlich sein?

Ein Jahr (Firmenname in Umfirmierung)! weiterlesen

The Simpsons – The Ride

Ein Kollege hat mich darauf hingewiesen, und bei E! Online habe ich es nachgelesen, daß es im kommenden Frühling einen Simpsons-Ride in den Universal Studios Kalifornien und Florida geben wird.

The Simpsons – The Ride weiterlesen

Willkommen!

… bei Filmjournalisten.de, einem Branchenblog für – ach was – Filmjournalisten.

In diesem Blog sollen alle Meldungen rund ums Kino, zumindest alle, die für die Filmpresse von Flensburg bis Berchtesgaden interessant sein könnten, erscheinen. Filmjournalisten können sich dann bequem über die aktuellen Themen im Land informieren. Dabei erhebt dieser Blog keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ersetzt natürlich nicht die redaktionelle Arbeit.

(Mehr dazu hier.)

Nun aber los! Viel Spaß!