DC League of Super-Pets

MEIN VATER HATTE RECHT,
MEIN PROBLEM BIN ICH.

ICH BIN KEIN SUPERHELD,
ICH BIN NICHT MAL EIN GUTER HELD.

WENN MAN JEMANDEN LIEBT,
MUSS MAN ETWAS FÜR IHN TUN,
AUCH WENN ES WEH TUT.

Um solche lebenspraktischen Philosopheme herum, und dass Freundschaft wichtig sei und Liebe loslassen heiße, versammelt Jared Stern, mit John Whittington als Drehbuchautor und mit Sam Levine als Regisseur, ein hochkalkuliertes, hochprofessionel hergestelltes Dauerfeuer an Gags, Verwandlungen, Katastrophen und Kitsch mit einem Arsenal an kleinen Superhelden und einigen primär niedlichen Tierchen, vom Meerschweinchen bis zum Hund.

Superman und sein Hund Krypto sind das Symbol für Freundschaft und die muss sich bewähren, wie Krypto den von Lex Luthor gefangenen Superman befreien will. Die Truppe zur Befreiung setzt sich aus Tieren zusammen, die aus einem Tierheim befreit worden sind und die Krypto mit der Flunkerei von einer (Animal)Farm ködert. Das ist ein weiteres Thema, die Befreiung und als Gegenbild gibt es jede Menge absolut unknackbarer Käfige, wenn denn nicht Superman oder Superhund irgendwann wieder zu Superkräften käme.

Es waren Kinder in der Pressevorführung. Die haben viel gelacht, es folgt ein Gag auf den anderen, ein Effekt auf den anderen; hat aber den Nachteil, dass die Kinder phasenweise nicht zu hören waren.

Das hochkalkulierte Vorgehen der Filmemacher scheint ein Garant für die Lacher zu sein; droch fragt sichs, warum die dann nicht ununterbrochen sind, denn es ist ja nicht so, dass in dem Film auch nur eine melancholische oder eine einzige nachdenkliche Sequenz wäre; es ist ja nicht so, dass auch nur eine Figur auch nur eine Sekunde inneren Monolog hätte. Sie haben alle zu funktionieren wie Zinnsoldaten eben funktionieren: sie fallen und im Animationsfilm stehen sie wieder auf, fliegen durch die Lüfte, sind vielleicht ein tröstliches Symbol für Gefühle des Kleinseins, was dem Menschen genau so innewohnt, wie Gefühle der Stärke und der Überlegenheit. Welcher Mensch ist kein Superheld einer Ameise oder einer Fliege gegenüber?

Gegen Ende hin wird’s dann noch hochzeitstümelnd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.