Verplant (Kinostart im Filmtheater Sendlinger Tor, München)

Im großen Kino wirkt diese verwegene Abenteuergeschichte sicher noch verwegener und die Fahrräder noch größer; und da Fahrräder wegen der Epidemie einen Boom erleben, gehören sie noch dringlicher sichtbar auf die Leinwand eines der schönsten Kinos Deutschlands – und was sie mit der nötigen Muskelkraft betrieben, leisten können. Siehe die Review von stefe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.