Kommentar zu den Reviews vom 29. April 2021

Und wieder auf der Coronahalde bedrohter Filme gestöbert.

Ausnahmsweise gibt es heute mal einen Blick voraus. Am Mittwoch nächster Woche fängt das Münchner DOK.fest an. An dem Tag werden ab elf Uhr an dieser Stelle im Viertelstundentakt einige Reviews zu Filmen des DOK.festes online gehen.

Film

PICTURE A SCIENTIST – FRAUEN IN DER WISSENSCHAFT

Frauen, die viel Energie auf Nebenkriegsschauplätzen verwenden müssen, bloß weil sie Frauen sind. 

PROXIMA – DIE ASTRONAUTIN

Mütter haben es eh schon schwer; aber noch schwerer in der Schwerelosigkeit.

WANDA, MEIN WUNDER

Eine polnische Frau als Pflegerin bei einem reichen Schweizer am Zürichsee. 

EIN GESCHENK VON BOB

Katergeschichte – von Youtube ins Kino; und das schon zum zweiten Mal. 

DVD

CARMILLA

Eine Frau, die dabei ist eine Frau zu werden – traumhaft ideal und in alten Kostümen. 

THE BOOKSELLERS

Mit dem Lesen fängt alles an. 

PICTURE A SCIENTIST – FRAUEN IN DER WISSENSCHAFT

Wo kommt diese elendigliche Diskriminiererei her?

VoD

THE BOOKSELLERS

Dass es das noch gibt; was wäre die Welt ohne Buchantiquariate.

DAS FIEBER – DER KAMPF GEGEN MALARIA

Hier kämpfen Naturheilmethoden gegen kapitalistisch-neokolonialistische Westrezepte. 

TV

BAYERNS GARTENKÜCHE, FOLGE 1

Schmackhaft. Aber dazu brauchen wir keinen öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Kochbücher und Rezepte sind auch ohne ein Renner. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.