Oeconomia (DVD, VoD)

Wurde im Vorgängerfilm noch erschreckend gezeigt, wie der Kapitalismus versucht seine Melkkühe (also die Mitarbeiter) über Seminare zu extremer Leistungsfähigkeit hochzuzüchten, so begibt sich die kühne Filmemacherin jetzt direkt in die abgehobene Höhle von Geld- und Währungsproduktion. Siehe die Review von stefe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.