Leicht schummrig. In Schweden kämpfen Zombitum, Gewürm und Humanismus miteinander. In den USA wechselt ein Halbdämon flachsend die Seiten. Auf einem italienischen See lässt Christo die Menschen Christus spielen (lässt sie übers Wasser gehen). Eine DDR-Kinderfilm-Kultfigur gerät ins Visier des subventionierten deutschen Förderkinos (das bekommt ihr nicht). Hollywood überrollt die Kinder animationsindustriell. Hollywood sterilisiert die ersten Liebesgefühle. Ein Münchner zeigt sich fasziniert von Berliner Türstehern. Auf DVD erscheint eine starke, polnische Liebesgeschichte und eine indische Weltreise nach Frankreich. Das bayerische Fernsehen verlümmelt Zwangsgebührengelder.

Kino
BORDER – GRÄNS
Kann Tina auch die Humanität erschnüffeln?

HELLBOY – CALL OF DARKNESS
Auch Monster haben mit Humanismus zu tun – flapsige Sprüche irgendwie auch?

CHRISTO – WALKING ON WATER
Die Show-Seiten des Geschäftsmodells.

ALFONS ZITTERBACKE – DAS CHAOS IST ZURÜCK
Pädagogisch hochkorrekt und fernsehschwach.

WILLKOMMEN IM WUNDER PARK
Schulung der Kids zu Blockbusterkonsumenten.

AFTER PASSION
Als Bonus beim Kauf einer Teenie-Kosmetik-Linie zu verwenden.

BERLIN BOUNCER
Doku mit redseligen Selbstdarstellern.

DVD
COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE
So eine Liebe, diese Haltbarkeit!

DIE UNGLAUBLICHE REISE DES FAKIRS,DER IN EINEM KLEIDERSCHRANK FESTSTECKTE
Off off an away mit Ikea-Tours.

TV
AKTE LANSING (Folge 1 – 3)
Schnell- und Billigfürze.

Hinterlassen Sie einen Kommentar