Irdisch-indisch sind die Gefühle zwischen Herrn und Angestellter; britisch-frischer Ausbruch aus der Kindheit; französisch negligent die Hingabe an den Rausch; Politmoral gepaart mit Ganovinnenstück aus den USA; Dickens in Augsburg in der Puppenkiste; eine feine Latino-Tanzveranstaltung; ein Stück literarischen Biopics aus Skandinavien, ein deutsches Verwertungsprodukt aus einem Erfolgsmucisal und ebenfalls deutsch: alternde, Jungstars bleiben beim Witzemachen stehen. Auf DVD erschien ein indischer Heilerfilm und eine britische Kanalinsel-Literatur-Romanze. Im Fernsehen reicht ein Kindsmissbrauch für einen Tatort nicht aus, während Ballettschicksale in warmem Lichte erzählt werden.

Kino
DIE SCHNEIDERIN DER TRÄUME
Die Haushälterin lebt auf Hautkontaktnähe mit dem Herrn.

ANNA UND DIE APOKALYPSE
So sophisticated-apokalyptisch-zombiehaft können sich nur die Briten die Pubertät ausmalen.

CLIMAX
Dem Orgiastischen verfallen.

WIDOWS – TÖDLICHE WITWEN
Machtmissbrauch und Korruption sind farbenblind.

GEISTER DER WEIHNACHT – AUGSBURGER PUPPENKISTE
Die Dickens Weihnachtsgeschichte auf die Essentials eingedampft.

JOTA – MEHR ALS FLAMENCO
Genuss als Kino, als Tanz, als Kultur.

ASTRID
Warum Astrid Lindgren anfing, Kinderbücher zu schreiben.

TABALUGA – DER FILM
Aus dem Erfolgsmusical muss auf Arktos komm raus ein Animationsfilm zusammengeflickschustert werden.

100 DINGE
Deutsche Talente, die nicht reifen.

DVD
DER DOKTOR AUS INDIEN
Eine DVD mit heilender Ausstrahlung?

DEINE JULIET
Um den Kartoffelschalenauflauf auf einer britischen Kanalinsel drehen sich Literatur und die Liebe.

TV
TATORT: WIR KRIEGEN EUCH ALLE
Nein, einer reicht nicht, ein Kindsmissbrauch ist nicht genug, es müssen gleich zwanzig Puppen zur Herbeiführung von zwanzigfachem Kindsmissbrauch in den Film eingebracht werden. Wir sollen ja einen Gegenwert bekommen für die uns aufoktroyierten Zwangsgebühren. Fehlt nur noch, dass die jetzt argumentieren, wir haben Euch 20-fachen Kindsmissbrauch geboten, bittschön, jetzt müssen wir auch die Zwangsgebühr erhöhen.

DER LETZTE TANZ
Balletttänzer ist ein Beruf von kurzer Halbwertszeit. Was dann?

Hinterlassen Sie einen Kommentar