Reo (Kurzfilm, Pantalla Latina)

Resozialisierung?

Nach einem längeren Gefängnisaufenthalt in der bürgerlichen Welt wieder an- und unterzukommen ist ein schwierig Ding.

Nicht leichter wird es, wenn man darnach als Tagelöhner versucht, sich durchzuschlagen.

Und auch nicht leichter wird es, wenn Manuel, der in diesem Film von Mauricio Corco Espinoza aus Chile die Hauptrolle spielt, bei einem Stricher unterkommt.

Und auch nicht leichter ist es, wenn so einer nach seiner ihm kaum bekannten Tochter sucht, die auch schon 27 Jahre alt ist und ein Kind hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.