Kommentar zu den Reviews vom 4. August 2016

Heute eine etwas sparsame Auswahl, darunter ein Meisterwerk von Pedro Almodovar: Julieta.

JULIETA
Pedro Almodovar zeigt hier Altmeisterqualitäten in der Beobachtung eines Mutter-Tochter-Verhältnisses, das zu einer unangekündigten, jahrelangen Kontaktlosigkeit führt.

MAGGIES PLAN
Dass der Planbarkeit des Lebens mittels künstlicher Besamung enge Grenzen gesetzt sind, haben wir schon immer vermutet.

COLLIDE
Hier geht die Liebe nicht durch den Magen sondern über eine Spenderniere, das fehlende Tempolimit auf deutschen Autobahnen und durch die engen Gassen von Fachwerstädtchen in Anlehnung an Luc Besson.

GHOSTBUSTERS
Der Film ist bei den Diskutierern in Amerika nicht gut weggekommen; statt einer Review gibt’s Zitate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.