Liebe Leute, soeben ist der Teilnahmeschluss bei der Weihnachtsverlosung erreicht worden. Bitte ab sofort keine Kommentare mehr abgeben (diese würden sowieso nicht mehr gezählt).

Ich freue mich sehr über die rege Teilnahme und werde im Laufe des Freitags die Gewinner ziehen und die Ergebnisse in den Kommentaren der jeweiligen Verlosung bekanntgeben. Außer Eurem Nick wird nichts genannt, und zur Sicherheit gibt es noch eine Mail an die Gewinner! Diese haben dann 48 Stunden Zeit, mir ihre Postadresse mitzuteilen, damit der Gewinn zugestellt werden kann. Alles weitere lest Ihr in den Teilnahmebedingungen.

Ich danke für Eure Teilnahme und wünsche Euch viel Spaß mit Euren Gewinnen! Wer leer ausgegangen ist: Tut mir wirklich leid! Aber heute ist nicht alle Tage, ich komm‘ wieder, keine Frage. Also, äh, andere Verlosungen, meine ich.

8 Antworten zu “Weihnachtsverlosung: Teilnahmeschluss”
  1. Julian sagt:

    Die Gewinner werden morgen mit dem Sequence Generator von random.org gezogen. Hierbei wird die Zahl der Teilnehmer in eine neue Reihenfolge gebracht. Bei 3 Gewinnen und 5 Teilnehmern also z.B. 3-2-5-1-4, wobei die Kommentare 3, 2 und 5 gewinnen.

  2. Ankra sagt:

    Juhu, gewonnen. Vielen Dank für’s tolle gewinnspiel und die tolle Seite natürlich. 😉

  3. Julian sagt:

    Es freut mich sehr, dass heute ein paar Leute glücklich geworden sind! Allen, die nichts gewonnen haben, mein Mitgefühl! Ich gewinne auch nur äußerst selten was, wenn ich wo mitmache… Aber in 10 Tagen kommt schon das Christkind, da gibt’s dann hoffentlich was nettes unter den Baum!

  4. Der Strolch mit dem Dolch sagt:

    Endlich mal was gewonnen! Vielen Dank! Jetzt muss ich nur noch heute Abend die 18.000.000 € beim Eurojackpot knacken, meinen Hauptwohnsitz gen Süden verlegen usw. usw.

    Thänx!

  5. Andrea Hettling sagt:

    Ja, mich hast du auf jeden Fall sehr glücklich gemacht! 🙂 Nochmals vielen lieben Dank!

  6. Der Strolch mit dem Dolch sagt:

    Hmmmm… Ich hoffe nur, dass mein „Endlich mal was gewonnen…“ nicht weinerlich o. Ä. klang 😀

  7. sixtyseven sagt:

    Ich möchte mich auch herzlich bedanken ganz besonders auch für den feinen Blog; schau hier im gern rein.

    Ich wünsche alle Lesern eine frohe besinnliche Weihnachtszeit!

  8. Julian sagt:

    Ich habe auch einiges gelernt aus dieser Verlosungsaktion:

    -Wenn man für 52 Gewinne Umschläge und Briefmarken kauft, dann hat man nicht beachtet, dass nicht nur vielleicht, sondern sogar wahrscheinlich mehrere Leute mehrere Preise gewinnen. Und schon hat man die falschen Umschläge und das falsche Porto.
    -Wenn eine DVD von außen in einen Umschlag zu passen scheint, darf man den Kleberand nicht vergessen. Ich werde bald 40 zu kleine Luftpolstertaschen zurückgeben müssen.
    -Wenn man jemandem 2 DVDs schickt, dann sollte man sie in einem großen Umschlag (C4) nebeneinander legen, denn dann zahlt man nur den Großbrief (€ 1,45), stapelt man sie aufeinander in einem kleineren Umschlag (C5), zahlt man € 2,20 Porto, weil das dann wegen der Dicke ein Maxibrief wird.
    -Man muss auf jeden Fall am Schalter anstehen, der Vorteil des zuhause frankierens und dann einwerfens ist nicht gegeben, wenn man nicht auswendig weiß, welche Bestimmungen für welche Kombination aus Gewicht und Format eines Umschlages gelten.
    -Die rund 20 übrigen Großbrief-Briefmarken verbrauche ich dann halt im kommenden Jahr…

    Also: Mir hat es auch Spaß gemacht! Vielen Dank, dass Ihr alle mitgemacht habt, dass Ihr hier bisweilen reinklickt und dass Ihr Euch über die Preise freut! Praktisch alle Sendungen sind heute zur Post gegangen und werden am Montag verschickt, dürften also Di oder Mi bei Euch sein.

    Ich kümmere mich jetzt um andere Dinge, die vor Weihnachten erledigt sein müssen, und wünsche Euch eine schöne Zeit bis dahin!

Hinterlassen Sie einen Kommentar