Nanga Parbat

Biederes Erklärkino mit viel heißer Studioluft, was sich scheut, den Konflikt der beiden Messner-Brüder als Momentum zur Erzeugung von Kinospannung einzusetzen (oder dies schlicht nicht kann), einen Palü unter der Messlatte, die Arnold Fanck schon vor Jahrzehnten für Bergfilme gelegt hatte. Hinterherhink-Movie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.