Ein Päuschen

Nach einem für mich privat wie beruflich mehr als turbulentem Jahr freue ich mich darauf, nun ein wenig die Füße hochzulegen. Sofern nichts weltbewegendes passiert, erwartet bitte keine neuen Einträge vor dem 4. Januar. Sollten Coblogger jedoch bloggen wollen, ist das natürlich was anderes.

Euch allen geruhsame Feiertage, einen guten Rutsch und alles Gute für 2010!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.