Der Trailer zum neuen Family Guy vs. Star Wars-Installment kann sich sehen lassen:

PS: Manche Szenen sehen aus wie durchgepaust. Ich als Fan freue mich, ich frage mich, wie Aggro-Anwälte das sehen würden. (Eigentlich weiß ich die Antwort ja schon, und sie gefällt mir nicht)

2 Antworten zu “Something Something Something Dark Side”
  1. eayz.net sagt:

    Something, Something, Something, Dark Side…

    Als Blue Harvest, die Star Wars-Parodie von Family Guy, vor zwei Jahren erschien, war ich als alter Sternenkrieg- und Griffin-Fanboy natürlich hellauf begeistert. Glücklicherweise wurde alsbald bekannt, dass das nicht der letzte Ausflug ins Star Wars-U…

  2. Ben sagt:

    Man hatte sich schon beim ersten Teil mit den Star Wars Machern irgendwie geeinigt. Afair sagte MacFarlane sowas in
    den Audiokommentaren. Auch das er 16:9 total doof findet und gar nicht weiß, was man da alles in Bild packen soll.
    Wahrscheinlich auch der Grund warum der Film auch auf Blu-ray kommt, aber dann in 4:3 – so wie Family Guy und
    American Dad aktuell auch. Wenigstens The Cleveland Show läuft in 16:9.

Hinterlassen Sie einen Kommentar