Die Amerikaner sind so niedlich!

Ich habe vorhin eine Liste von „11 Dirty TV Moments That Slipped Past The Censors“ gefunden und mich gefragt, was das wohl für ein Schweinkram ist, den eifrige Amerikaner (das nimmt man zumindest an) da zusammengetragen haben. Nipplegate hat ja gezeigt, was für ein Problem das prüde Amerika mit der natürlichsten Sache der Welt hat, also ist so eine Liste natürlich möglicherweise „juicy“.

Leider verhält es sich genau gegenteilig. Was den US-Zensoren da „entgangen“ ist, ist absolut harmlos. Umso skurriler ist es für uns Europäer, sich diese pesudo-anrüchigen Szenen und Ausschnitte anzusehen. Bei uns läuft härteres im Nachmittagsprogramm, und die gelisteten Szenen zu schneiden, wäre nichtmal dem Papst eingefallen. Das mag aber auch daran liegen, dass beim Übersetzen zwei Drittel mal wieder nicht verstanden wurden…

PS: Ebenso lächerlich finde ich die Aufbauschung des zugegebenermaßen geschmacklosen, aber dennoch völlig belanglosen rape joke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.