Filmjournalismus vom Feinsten

Dass es unserer Branche nicht gerade blendend geht, ist ja schon länger bekannt. Nun hat Dietrich B. nach langer (drehbedingter) Blogpause deutlich darauf hingewiesen, welche Art Profis sich das Berliner Stadtmagazin berlinien.de eingekauft hat. Ich … #Facepalm #Berufswechsel

Ein Gedanke zu „Filmjournalismus vom Feinsten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.