Über die nächsten Tage wird dieser Blog, aber auch (Firmenname in Umfirmierung) zu einem neuen Provider umgezogen. Das Unterfangen ist nicht ganz trivial, da sämtliche Datenbanken und Verbindungen und der ganze technische Kram 1:1 implementiert werden müssen. Daher kann es in der nächsten Zeit zu kleinen und großen Ausfällen sowie ähnlichem Hokuspokus kommen.

Vom neuen Provider verspreche ich mir einen absolut zuverlässigen Mailserver (was den alten Mailserver geritten hat, wissen wir bis heute nicht, auch die Techniker nicht), und wenn der zuverlässig läuft, schmeiß ich endlich auch den Terminnewsletter an.

Alle Kunden des zahlungspflichtigen Vollabos, die bisher tapfer ohne Newsletter ausgehalten haben, bekommen eine Aboverlängerung spendiert, das ist das Mindeste, was ich tun kann, um den bisher ausgesetzten (also seit auf den Tag genau 4 Monaten nicht funktionierenden) Terminnewsletter zu kompensieren. Sobald die Seite wieder rund läuft, gibt’s eine (haha) Rund-mail mit genaueren Informationen.

Noch-Nicht-Kunden, also Filmjournalisten, die sich für (Firmenname in Umfirmierung) interessieren, sollten die (Firmenname in Umfirmierung)-Seiten hier im Blog (rechts im Seitenmenu) durchklicken, am besten hier anfangen. Jüngst hinzugekommen ist die Liste der Verleiher, die gestatten, dass ich ihre Termine bei (Firmenname in Umfirmierung) sowie im oben erwähnten Newsletter nenne.

Eine Antwort zu “Umzug von (Firmenname in Umfirmierung)”
  1. Filmjournalisten.de sagt:

    Welcome, WordPress 2.5.1!…

    Endlich habe ich diesen Blog auf WordPress 2.5.1 upgedatet. Dieser Beitrag ist der Test, ob ich auch posten kann. Doch Ehre, wem Ehre gebührt: Nicht ich habe den technischen Kram erledigt, sondern mein neuer Hoster, der sich seit Ankündigung des neuerl…

Hinterlassen Sie einen Kommentar