Fünfe g’rad sein lassen!

Nikolaus bzw WeihnachtsmannLiebe Leser,

auch dieser Blog macht eine Pause. Sofern nicht die Medienwelt aus den Fugen gerät, Hollywood im Meer versinkt oder Borat aufhört zu existieren, melde ich mich spätestens nach Heilig Drei Könige wieder.

Der Herr links ist übrigens der „Weihnachtsmann“ (eigentlich ja der Nikolaus) vom Oberpollinger am Stachus, und ich finde seinen geradezu bescheidenen Auftritt im Gegensatz zum kitschigen Santa Claus stilvoll und lehrreich für die Kleinen.

Ich wünsche Euch allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch! Auf ein gutes, erfolgreiches 2008 uns allen!

Euer Julian

(nach Blogeintrag aufs Sofa umgezogen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.