Die Ehre, die erste Kritik zu veröffentlichen

Meine Eindrücke zu Mein Traum oder Die Einsamkeit ist nie allein von vorgestern wurden vom Verleih zum Anlaß genommen, gleich komplett als Pressemitteilung verschickt zu werden – als „erste Kritik zu Mein Traum„. Mich hat das ziemlich gerissen, denn so eine Ehre und Aufmerksamkeit wurde mir noch nie zuteil. Vielen Dank!

2 Gedanken zu „Die Ehre, die erste Kritik zu veröffentlichen“

  1. Kommentar 2
    schliesst sich
    Kommentar 1
    nahtlos an:
    Gratulation!

    Man sieht,
    dass das Internet
    eben doch
    in der Lage ist
    und anfängt,
    Gewichte zu verschieben..

    leise
    rieselnde
    Erosion
    von Meinungsmonopolen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.