Peter Jackson, ein wahrer Enthusiast

Peter Jackson hat die Möglichkeit, eine neue Kamera zu testen, dazu verwendet, ein kleines Drama rund um den Ersten Weltkrieg zu drehen. Während andere Filmemacher lustlos ein paar Farb- und Schärfetafeln zwischen zweitem Frühstück und Lunch vor besagter Kamera umherwedeln würden, zeigt sich der ungefilterte Enthusiasmus des offenbar wahrhaft getriebenen Peter Jackson im Kurzfilm Crossing the Line, der bis dato noch nichtmal in seiner IMDb-Filmografie aufgetaucht ist. Hier die Hintergründe, hier Kamera-Testbilder und hier eine Art Trailer zu Crossing the Line:

Ein Gedanke zu „Peter Jackson, ein wahrer Enthusiast“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.