Talentshow

Ich war gerade dabei, YouTube nach Videos von Trockeneis und Feuer zu durchforsten, weil ich mich gefragt habe, ob man über Waldbränden statt Wasser nicht einfach Trockeneis (als Pulver oder in Form von Pellets) abwerfen könnte, da dies möglicherweise eine deutlich bessere Löschwirkung pro Gewichteinheit hat, keine Wasserschäden verursacht und den Brandherd wesentlich besser kühlt als Wasser.

Dabei ist mir aufgefallen, daß es in Amerika scheinbar gewaltig in Mode ist, Trockeneisbomben zu bauen, deren Explosion zu filmen und dies online zu stellen. Während mir manche dieser Videos die Tränen meiner romantisch verklärten Jugenderinnerungen an diverse Sprengungen in die Augen trieben, verschlug es mir beim Folgenden die Sprache. Dieser junge Mann hier, der sich adamsniper nennt und angeblich 28 Jahre alt ist (was er garantiert nicht ist), hat eine klasse Satire hinbekommen. Auch wenn das Video noch nicht viel hermacht, so oder ähnlich hat Steven Spielberg damals auch angefangen:

Der Humor ist derart trocken, ich bin richtig begeistert. Allerdings habe ich noch keines seiner anderen Videos gesehen, daher weiß ich nicht, ob das ein Glückgriff war oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.