Georg Simic wies mich vor einer Weile auf seine Webseite independentfilme.com hin, nun hatte ich endlich die Zeit, mir die Seite mal näher anzugucken. In Blogform berichtet das vierköpfige Team von bekennenden Cineasten über die besonderen Filme, auf die wir uns abseits des Mainstream freuen dürfen.

Die Seite beansprucht also nicht, alle News, Reviews, Trailer zu allen Filme zu jeder Zeit zu liefern (eine ohnehin unlösbare Aufgabe), sondern konzentriert sich auf die Sorte Film, bei der all diejenigen ankommen, die irgendwann keine Multimillionendollarspektakel voll flacher Dialoge und stupidester Handlung (#facepalm) mehr sehen können. Das ist schön, denn was in den Brennereien funktioniert, klappt auch in anderen Lebensbereichen: Erst im Destillat treffen sich die guten Geister.

Und bei independentfilme.com habe ich auch den wunderbaren Trailer für den französischen Zombiefilm La Horde gesehen, auf den ich mich nun tierisch freue:

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>