Archiv für 13. Januar 2010

Nun ist es also amtlich, Wickie wird fortgesetzt. Der zweite Wickie-Film entsteht aber nicht unter der Regie von Bully Herbig, sondern von Christian Ditter. Mit Wickie 2 steigt die deutsche Filmlandschaft erstmals in die Produktion von 3D-Filmen ein – zumindest laut Pressemeldung. Der Erfolg von Avatar dürfte diese Entscheidung beflügelt haben. Hoffen wir mal, dass der Film was taugen wird (und nicht nur alle Hoffnung auf dem 3D-Effekt ruht), und dass bis zum Dreh aus Jonas Hämmerle noch kein „hulking Teenager“ geworden ist, sondern der kleine Wickie. Offenbar vorsichthalber wurde auf dessen mögliche Besetzung als Wickie in der Pressemeldung gar nicht erst eingegangen.

Sollte jemand von der Produktion das hier lesen: Um des 3D-Schockeffekts willen in Richtung der Kamera geschleuderte Gegenstände, vor der Kamera plötzlich auftauchende Gesichter und ähnliches ist seit Der weiße Hai 3-D aber sowas von out. Bitte erspart uns das!

Hier noch die Pressemeldung von Constantin Film:

Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Keine Kommentare »